Schmalenberg als Teil der Gemeinde Dachsberg ist ein Ort, wie es im Schwarzwald nicht mehr viele gibt:
abseits von Touristenpfaden und Kuckucksuhren-Kitsch - ursprünglich, friedlich, echt.

 

Mit den sprichwörtlich „glücklichen Kühen“ auf den Weiden des benachbarten Bio-Bauern. Mit blühenden Wiesen, duftendem Heu, goldenem Herbstwald oder weißem Tiefschnee – je nach Jahreszeit. Mit grandioser Alpensicht oder aus dem Tal hochziehenden Wolken- und Nebelfeldern - wenn „die Waldfrauen waschen“, wie die Einheimischen sagen. Mit einsamen Hochmooren und Bergwäldern, idyllischem Badesee, Mountainbike-Strecken, Langlaufloipen und Abfahrtspisten in der unmittelbaren Nachbarschaft. Mit einer sehr speziellen Stimmung, die von lieblich-verträumt bis wild und rau variieren kann. Und mit einer ganz eigenen Energie und Ausstrahlung, die Bewohner und Besucher hier immer wieder spüren.